1990-2000

  • Festival de la Chanson Allemande in Beaucourt, Frankreich, Georges-Brassens-Foyer (1991)
  • Veröffentlichung der CD/MC „Wenn ich doch ein Wolf wär“, Merkton/Ariola (1992)
  • Veröffentlichung der CD „JOANA – Ihre größten Erfolge“, INTERCORD (1993)
  • Verleihung des Mannheimer BLOOMAULORDENS (1994)
  • Veröffentlichung der CD „Seitelange Liewesbriefe“, WOLKENstein (1995)
  • Veröffentlichung der Maxi-CD „Gretchen will wandern und die Forelle spinnt“, WOLKENstein (1997)
  • Programm mit Liedern u.Texten aus der Revolution 1848/49 „Vom Freiheitsbaum zur Yuccapalm“ (1998)
  • Veröffentlichung der Doppel-CD „Als Frau in dem Metier“, Lieder, Folklore, Chansons aus 30 Jahren, WOLKENstein (Nov.1998)
  • Chansonpreis des Belgischen Rundfunks, BRF: „EhrenAntenne 1999“